Dr.Des. Theol. Nikolai Kohler

 

 

Hier kommen ein paar Infos zu mir:

  • Ich bin evangelischer Diplom-Theologe. Studiert habe ich in Tübingen und Jerusalem.
  • Meine drei Kinder Leonard, Ronja und Philippa erinnern mich täglich daran, das Leben mit faszinierten Kinder-Augen zu sehen. 
  • Im Juli 2018 wurde ich in Tübingen mit einer Doktorarbeit über das Todesverständnis des Paulus promoviert (wen mein Thema genauer interessiert, der kann hier klicken).  
  • Neben meinen drei Kids liebe ich Barfußschuhe, Pferde, Surfen, als VfB-Mitglied natürlich das Leiden und Jubeln mit dem VfB, Vivaldi, Tupac, Bitcoin, Snowboarden, Andrea Pirlo, ein leckeres Salami-Eier-Omelett und Kuchen-Streusel. 

 

 

Wenn du hier klickst, findest du mich auf instagram (@dusagstja).  

 

Oft werde ich gefragt: Wie wurdest du eigentlich zum Hochzeitsredner und Zeremonie-Gestalter?

 

Das ist eine gute Frage. Vor einigen Jahren hat mich das erste Mal ein befreundetes Paar gebeten, bei ihrer Trauung die Trauansprache zu halten. Das sprach sich herum und nach einiger Zeit fragte wieder ein Paar an. Und dann wieder. Und wieder.

 

Und irgendwann dachte ich: "Hmmm...was ist denn da los? Das scheint ja eine Win-Win-Situation zu sein. Mir macht es richtig Spaß und die Brautpaare sind glücklich. Das könnte ich doch zu einem Job machen."

 

Und so wurde ich in einer feierlichen Zeremonie von mir selbst zum Hochzeitsredner ernannt. 

 

 

Ihr wollt noch mehr wissen?

 

Dann lasst uns doch am besten persönlich miteinander sprechen! Wann wir uns bei einem heißen Kaffee oder kalten Weißwein näher kennenlernen könnten, bekommt ihr am besten heraus, indem ihr mir eine Mail schreibt an:

 

hi@nikolaikohler.de.